Praktikum bei der AHK Nicaragua

© Getty Images/nd3000

Die AHK Nicaragua bietet Studierenden der Wirtschaftswissenschaften und anderer Studiengänge mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt einen Praktikumsplatz an, der in der Regel für jeweils drei Monate vergeben wird.

Bitte beachten Sie, dass Praktika und Wahlstationen für JuristInnen nicht angeboten werden. Wir führen auch keine Vermittlungen von Praktikumsstellen in Nicaragua durch.

Voraussetzungen

Die wichtigsten Voraussetzungen sind sehr gute Spanischkenntnisse und ein abgeschlossenes Grundstudium bei Diplomstudiengängen. Bachelorstudierende müssen mindestens das 3. Semester abgeschlossen haben.

Es wird erwartet, dass Sie einem (Telefon-) Gespräch folgen und einen Zeitungsartikel zu einem ökonomischen Thema verstehen können. Gute Englischkenntnisse sind ebenfalls unabdingbar.

Die sichere Beherrschung von Computern und üblicher Software (Microsoft-Office, Internet) ist notwendig.

Im Verlauf des Praktikums haben Sie auch persönliche Kontakte mit Behörden, Ministerien und Unternehmen. Daher sind neben einem tadellosen Äußeren auch Kontaktfreude und verbindliches Auftreten gefragt.

Innerhalb der AHK Nicaragua sind es Verantwortung, Teamgeist und Kreativität, die einen erfolgreichen Praktikanten auszeichnen.

Organisatorisches zum Praktikum

  • Finanzierung: Bitte beachten Sie, dass das Praktikum aus Eigenmittel bestritten werden muss.
  • Unterkunft: Die AHK Nicaragua bietet ihren Praktikanten Unterstützung bei der Wohnungssuche an.
  • Visum: Bei einem Praktikum ohne Vergütung kann der/die PraktikantIn als TouristIn einreisen. Die Immigrationsbehörde am Flughafen/an der Grenze erteilt dafür ein 3-monatiges Touristenvisum. Für einen längeren Aufenthalt in Nicaragua kann das Visum einmalig um 3 Monate verlängert werden. Danach muss eine Ausreise erfolgen. Hiernach ist es jedoch möglich erneut als Tourist einzureisen und ein neues Touristenvisum zu erhalten.

Interessiert?

Bevor Sie sich für eine Bewerbung entscheiden, beachten Sie bitte, dass dies im Fall einer Zusage auch die eigenständige Vorbereitung für den Aufenthalt bedeutet. Dazu gehört neben der Reisevorbereitung samt Flug, Impfungen und ausreichend Gepäck (mehr Infos dazu in unserem PraktikantInnen ABC) auch, dass Sie sich vorab über Nicaragua informieren, um sich hier schnell zurechtzufinden. Es ist unser Wunsch, dass Sie von Ihrem Nicaragua-Aufenthalt für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung profitieren. Auf gut deutsch: Wir möchten, dass Sie hier eine schöne Zeit haben.

Bitte lesen Sie sich auch das kleine PraktikantInnen ABC durch.

Bewerbungsunterlagen

Bitte vergessen Sie nicht, folgende Unterlagen anzuhängen:

  • Motivationsschreiben (spanisch)
  • Lebenslauf mit Foto
  • Aktueller Notenauszug
  • Dokument der Uni, aus dem Studiengang und Semesterzahl ersichtlich sind
  • Nachweis über Spanischkenntnisse

Wir akzeptieren nur vollständig eingereichte Bewerbungen.

Freier Praktikumsplatz von Januar bis März oder ab September 2020.

Bewerbungen an gerencia@ahk.com.ni